We use cookies to make your experience of using our website better. To comply with the e-Privacy Directive we need to ask your consent to set these cookies.

Employers

ADAS / driverless AV - Algorithmenentwickler embedded Software für Radar Hochfrequenztechnik Signalverarbeitung (w/m/div.), Leonberg

col-narrow-left   

Client:

Bosch España

Location:

Leonberg, Germany 

Job Category:

Other
-

EU work permit required:

Yes
col-narrow-right   

Job Reference:

8628b3b1349a

Job Views:

7

Posted:

14.10.2021

Expiry Date:

28.11.2021
col-wide   

Job Description:

UnternehmensbeschreibungBei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch. Die Robert Bosch GmbHfreut sich auf Ihre Bewerbung!StellenbeschreibungSie entwickeln Signalverarbeitungsalgorithmen für Radar-Hochfrequenztechnik-Anwendungen von der Anforderungsableitung bis zur Implementierung in Software bis hin zum Test für Plattform- und Kundenprojekte.Dabei integrieren Sie diese Software-Module zu einer funktionsfähigen Sensorsoftware und führen Freigabetests durch.Sie analysieren Messungen, bewerten Abweichungen und Debuggen die Software-Implementierung im Zusammenspiel mit der Sensor-Hardware.Des Weiteren optimieren Sie Algorithmen und Signalverarbeitungsabläufe für Automotive Radar Sensoren und entwickeln die Ortungsschnittstelle mit internen und externen Anforderungsgebenden.QualifikationenAusbildung: abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik, Informatik, Physik oder vergleichbares auf Master- oder Universitätsdiplom-Niveau, gerne PromotionPersönlichkeit und Arbeitsweise: belastbar, initiativ und stark ausgeprägt kommunikationsfähig, selbstständig, ziel- und ergebnisorientiert, strukturiert und analytischErfahrungen und Know-How: Expertin/Experte in digitaler Signalverarbeitung und embedded programming, Erfahrung mit der Programmierung und Optimierung von Software für digitale Signalprozessoren sowie HW/SW-Code Design, Treiberentwicklung, Optimierung von Laufzeit und Ressourcen auf Expertinnen/-expertenlevel, fundierte Kenntnisse in C/C++, fundierte Erfahrung im Entwerfen von klassischen Radar Signalverarbeitungsalgorithmen und idealerweise auch Grundkenntnisse in Machine Learning Algorithmen, inkl. Anforderungsableitung und Datenanalyse, Modellierung in Matlab und umgesetzt in C/C++ Software, idealerweise Erfahrung in der Entwicklung Safety-relevanter Systeme und Kenntnisse von ISO26262 und SOTIF, idealerweise Erfahrung in der Software Integration sowie den Entwicklungs- und Freigabeprozessen im Automobilbereich, z.B. im Rahmen von ASPICESprachen: sehr gute Englischkenntnisse, vorzugsweise gute Deutschkenntnisse
Company Info
TN Germany

Berlin, Germany
Phone:
Web Site:
Save Contact
Company Profile